CRAZY VEILCHEN SLUSHY

Der Frühling ist da und somit blühen auch die ersten Veilchen! Bereits letztes Jahr hab ich für euch ein Veilchen-Eis ausprobiert. Den süßen Geschmack der Blüten zu transportieren war aber garnicht so leicht, deswegen habe ich dieses Mal auf einen Veilchen-Sirup zurückgegriffen und für euch einen lila Slushy mit Veilchen-Geschmack zubereitet. Unten gehts wie immer zum Rezept

Veilchen Slushy mit Sekt, Veilchen Slushy, violet slushy, violet ice-cream, Veilchen Eis, ice-cream, ice-cream, icecream, iceicecrazy, Alissia Lehle

Zutaten

für circa 5 Gläser

  • 150 ml Wasser
  • 80 g Zucker
  • 50 ml Veilchensirup (Monin)
  • 350 ml Sekt

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 3 Stunden

  1. Das Wasser mit dem Zucker kurz aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  2. Die Wasser-Zucker-Mischung abkühlen lassen
  3. Anschließend zusammen mit dem Veilchensirup und dem Sekt in eine verschließbare Schüssel geben.
  4. Für ca. 3 Stunden ins Gefrierfach stellen.
  5. Vor dem Servieren die gefrorene Massen mit einer Gabel zu feinen Kristallen hacken.
  6. Das Eis in eine Glas füllen und gegebenenfalls mit etwas Sekt aufgießen.

Veilchen Slushy mit Sekt, Veilchen Slushy, violet slushy, violet ice-cream, Veilchen Eis, ice-cream, ice-cream, icecream, iceicecrazy, Alissia Lehle

Veilchen Slushy mit Sekt, Veilchen Slushy, violet slushy, violet ice-cream, Veilchen Eis, ice-cream, ice-cream, icecream, iceicecrazy, Alissia Lehle

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , ,
%d Bloggern gefällt das: