CRAZY WEISSE SCHOKOLADE

Der Sommer ist nun endgültig vorbei. Aber damit auch die Zeit für ein leckeres Eis? Nicht bei mir! Heute gibt’s ein cremiges Eis am Stiel aus weißer Schokolade. Greift zu …

Weiße Schokolade Eis, Popsicle, weiße schoko eis, Eis, Schokoladeneis, iceicecrazy, Alissia Lehle

Zutaten

für circa 6 Popsicles:

160 g weiße Schokolade
200 g  Sahne
40 ml Milch

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 3 Stunden

Die weiße Schokolade (oder Kuvertüre) über einem Wasserbad schmelzen. Sahne steif schlagen und die Schokolade unterheben. Anschließend mit der Milch vermengen. Die Masse auf die Popsicle-Mulden aufteilen.

Die Form für circa 3 Stunden ins Gefrierfach geben.
Weiße Schokolade Eis, Popsicle, weiße schoko eis, Eis, Schokoladeneis, iceicecrazy, Alissia Lehle

Advertisements
Getaggt mit , , , ,

2 Gedanken zu „CRAZY WEISSE SCHOKOLADE

  1. Birte sagt:

    Hallo, das Rezept ist toll, aber sobald die Schokolade in die Sahne kommt wird die fest und ich hab so Klümpchen. Ich habe schon versucht die Schokolade abkühlen zu lassen, aber die Sahne ist ja Kühlschrank kalt. Was kann ich da tun? Die Milch erwärmen? Die Sahne geschlagen auf Zimmertemperatur bringen? Oder gibt es eine andere Idee? Danke euch

    Gefällt mir

    • Hallo liebe Birte 😊
      Danke für deinen Kommentar! Also ich selbst hatte beim Unterrühren der Schokolade keine Probleme. Aber vielleicht versuchst du es so: Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Dann die Milch erwärmen und unter die Schokolade rühren. Anschließend hebst du die geschlagene Sahne unter die Schoko-Milch.
      Hoffe, ich konnte dir helfen!
      Liebe Grüße
      Lissi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: