CRAZY VEGANE HIMBEERE – OHNE ZUCKER

Vor einiger Zeit war ich in der Eisdiele IceDate in der Amalienstraße in München. Dort gibt es veganes Eis, in das statt Milch und Sahne Cashewkerne kommen, Datteln ersetzen Zucker und statt künstlichen Aromen gibt’s frische Früchte. Das musste ich unbedingt selber ausprobieren und habe mich an mein erstes veganes Eis ohne Zucker gemacht. Da ich das schon wahnsinnig crazy finde, habe ich mich für die „langweilige“ Grundkomponente Himbeere entschieden. Unten findet ihr wie immer das Rezept

veggies Eis, veganes himbeereis, himbeereis, cashewkerne, Datteln, Eis, iceicecrazy, Alissia Lehle

Zutaten

für circa 4 Kugeln

100 g Cashewkerne
6 Stück Datteln
80 g Himbeeren (frisch oder tiefgekühlt)
2 EL Kokosöl

Zubereitung

Einweichzeit: ca. 12 Stunden Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 3 Stunden

Die Cashewkerne  über Nacht (ca. 12 Stunden) in Wasser einweichen. Kerne am nächsten Tag absieben.

Datteln entkernen und in kleine Stücke schneiden.

Himbeeren waschen und mit den restlichen Zutaten in einen Mixer geben und zu einer feinen Masse verarbeiten.

Die Masse nun für ca. 30 Minuten in die Eismaschine oder für ca. 3 Stunden in einem Behälter in die Tiefkühltruhe stellen.

 

Advertisements
Getaggt mit , , ,

3 Gedanken zu „CRAZY VEGANE HIMBEERE – OHNE ZUCKER

  1. Cool, da muss ich unbedingt mal hin, wenn ich in der Gegend bin! Ich hab mich immer gefragt, wo es so was gibt.

    Gefällt 1 Person

  2. Ein Blog nur über Eis, wie cool!!! 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo glucosebrainy!

    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar!
    Freut mich, dass ich dich inspirieren kann 😊

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Lissi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: