CRAZY VEILCHEN

Endlich ist Frühling! Die Sonne scheint, es wird wärmer und es riecht süßlich nach blühenden Veilchen. Genau dieses Aroma wollte ich einfangen und ein frühlingshaftes Eis kreieren. Ob es geklappt hat, erfahrt ihr – und natürlich das Rezept – unten!

Veilcheneis, Veilchen, Violet, icecream, Eis, iceicecrazy, Alissia Lehle

Zutaten

für circa 3 Kugeln

 ca. 8-10 g frische Veilchen
100 ml Milch
100 ml Sahne
40 g Zucker
1 Eigelb

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Stunden

Die Blüten der frischen Veilchen von den Stängeln trennen. Zur Dekoration ein paar Blüten kandieren.

Milch, Sahne und Zucker mit den Veilchen-Blüten aufkochen. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Anschließend mit einem Pürierstab fein mixen.

Eigelb mit dem Rührgerät schlagen und unter die Veilchen-Milch rühren. Die fertige Masse für circa 30 Minuten in die Eismaschine geben oder den Schritten unten folgen.

ACHTUNG:
Das Eis ist leider nicht wie ich mir vorgestellt habe, leicht lila geworden, sondern eher grünlich. Auch der Geschmack des Eises ist mit dem Duft der Blüten nicht zu vergleichen. Es ist eben ein natürliches Eis, ohne künstliche Zusätze, Farbstoffe und Geschmacksaromen ;).
Ich habe mir aber für zukünftige Eiskreationen einen Veilchensirup bestellt – lila Kreationen folgen also in Kürze!

OHNE EISMASCHINE:
Wer keine Eismaschine zuhause hat, stellt die Masse in einer größeren Schüssel in den Gefrierschrank. Mit einem Schneebesen ungefähr drei Stunden lang jede halbe Stunde umrühren, bis die Masse cremig gefroren ist.

Veilcheneis, Veilchen, Violet, icecream, Eis, iceicecrazy, Alissia Lehle

Eure Lissi ❤
Advertisements

2 Gedanken zu „CRAZY VEILCHEN

  1. bee2207 sagt:

    Das sieht ja so gut aus! Bei Macarons ist mir mit der Farbe mal dasselbe passiert. Hab dann einfach mit etwas Lebensfarbe nachgeholfen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: