CRAZY HAGEBUTTENEIS

Hagebutten-Zeit ist eigentlich im Herbst. Wenn man von der tollen Rosenfrucht aber eine leckere Marmelade im Kühlschrank stehen hat, kann man auch daraus ein cremiges Eis zaubern. Holt euch hier das Rezept!

Hagebutte, Hagebutten, Eis, Alissia Lehle

Zutaten

für circa 4 Portionen

1 Eigelb
20 g Zucker
5 EL Hagebutten-Marmelade
1/2 Zitrone
200g Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 3 Stunden

Das Eigelb mit dem Zucker verrühren. Die Hagebutten-Marmelade und den Saft der halben Zitrone hinzufügen.
Die Sahne aufschlagen und anschließend unter die Hagebutten-Mischung heben.
Alles für ungefähr 30 Minuten in die Eismaschine.

Tipp:

Wer keine Eismaschine zuhause hat, stellt die Masse in den Gefrierschrank. Mit einem Schneebesen drei Stunden lang jede halbe Stunde umrühren, bis die Masse cremig gefroren ist.
Eure Lissi ❤
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: