CRAZY ROTE BEETE – VALENTINSTAG

Liebe Männer, morgen ist es mal wieder so weit. Es ist Valentinstag. 2016 freuen sich die Frauen aber nicht über ein kitschiges Candle-Light-Dinner, einen üppigen Strauß Rosen oder einen Liebesbrief … Na gut, da freuen wir uns schon drüber.
Dann sollten einfach die Frauen ihre Männer mit diesen Rote Beete-Popsicles überraschen. Das Rezept gibt es hier:

Rote Beete, Eis, Valentinstag, Popsicles, Alissia Lehle

Zutaten

für circa 3 Herz-Popsicles

40 g gekochte, rote Beete
20 g Erdbeermarmelade
120 ml Milch
4 EL Zucker
1 TL Zimt

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 4 Stunden

Die Rote Beete klein schneiden und mit den restlichen Zutaten mit einem Pürierstab fein mixen. Gegebenenfalls alles durch einen Sieb geben. Die Masse anschließend in die Popsicle-Form gießen.
Wem die Rote Beete zu erdig sind, kann sie auch komplett durch Tiefkühl-Erdbeeren oder -Himbeeren ersetzen. Dann ist das Eis sehr viel fruchtiger.

Ich wünsche euch einen tollen Valentinstag!
Eure Lissi ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: