CRAZY EISTÖRTCHEN

Am Wochenende habe ich mich mit Maren von Törtchenzauber getroffen, wir haben uns für euch eine CRAZY Komposition überlegt. Das Rezept für den Traum aus Kokos-Erdbeer-Eis, Cookies und weißer Schokolade findet ihr hier!

Kokosnuss, Erdbeer, Eis, Cookies, Weiße Schokolade

KOKOSNUSS-ERDBEER-EIS

Zutaten

für circa 8 Portionen

90 g Zucker
200 ml Sahne
400 ml Kokosmilch
 50 g Kokosraspeln
100 g tiefgekühlte oder frische Erdbeeren

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 30 Minuten

Sahne, Kokosmilch, Kokosraspeln und Zucker in einer Pfanne aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die Masse anschließend für circa 40 Minuten in die Eismaschine.

Die Erdbeeren in einem Topf erhitzen, sodass Saft austritt und die Erdbeeren weich werden. Die Erdbeeren dann mit einer Gabel zerdrücken und zerkleinern. Die Erdbeeren abkühlen lassen.

Die Erdbeeren anschließend unter die gefrorene Eismasse heben. Wenn nötig, das Ganze noch für kurze Zeit in die Kühltruhe stellen.

 

COOKIES à la Maren von Törtchenzauber

Zutaten

Für circa 15 Cookies

150 g Dinkelmehl
80 g Butter
240 g Zucker (zur Hälfte braunen und weißen Zucker)
1 P. Vanillezucker
1 Ei
1 Eigelb
300 g dunkle Schokolade
1 Prise Salz
1/2 TL Backpulver

 

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Backzeit: ca. 10 Minuten

Backofen auf 170 Grad (Ober- Unterhitze) vorheizen. Mehl, Salz und Backpulver mischen. Eier mit Butter, Zucker, Vanillezucker cremig aufschlagen. Mehlmischung unterrühren.

Schokolade grob hacken und unter die Teigmasse heben. Den Keksteig als kleine Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzten und für ca. 10 Minuten backen.

 

Am Ende das Eis in eine Schüssel geben. Die Cookies zerbröseln und darüber streuen. Weiße Schokolade auf dem Herd in einem Topf schmelzen und über die Schüssel Eis geben. Einen Löffel nehmen und losschlemmen!

 

Viel Spaß beim Nachmachen!
Eure Lissi ❤

Advertisements
Advertisements
%d Bloggern gefällt das: