CRAZY SHOTS – EISSTAMPERL

Eis ist nicht gleich Eis! Heute geht’s mal nicht um das Eis zum Schlecken, sondern um gefrorenes Wasser. Das macht sich als Party-Gadget nämlich besonders gut!

Stamperl, Shots, Eis

Auf jeder Party gibt es ein Muss: Der Alkohol muss gekühlt sein. Aber wer sagt, dass das nicht erst beim Einschenken passieren kann? Mit diesen Stamperl klappt’s auch erst kurz vor dem Trinken, denn sie sind aus Eis.Ich habe die Eisformen in einem Laden in der Sendlinger Straße in München entdeckt. Mit zehn Euro sind sie zwar absolut kein Schnäppchen, vor allem weil man nach dem Gefrieren nur sechs Eisstamperl in seinen Händen hält. Ich habe sie aber trotzdem gekauft.

Form Eiswürfel

Die Stamperl-Herstellung ist natürlich super simpel: Wasser rein, in den Gefrierschrank und warten. Am besten eine Nacht lang.

Danach kann’s auch direkt losgehen. Freunde einladen und Alkohol einschenken. Wenn ihr die Stamperl ausgetrunken habt, könnt ihr sie – solange ihr schnelle Trinker seid- nochmal hernehmen oder direkt als Eiswürfel in euren Longdrink, Wein oder sonstiges werfen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: