CRAZY BLACK SESAME – SCHWARZER SESAM EIS

Eis mit japanischer Note. Schwarzer Sesam. Das Rezept für CRAZY BLACK SESAME: …

Schwarzer Sesam, Eis

Zutaten

300g Sahne
120g Zucker
2 Eier
2 Eigelb
85g Schwarzer Sesam

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten Ruhezeit: ca. 2 Stunden

Zuallererst gebt ihr den Sesam in eine Pfanne und röstet ihn unter ständigem Rühren bei niedriger Temperatur an, bis er anfängt zu duften und es leicht knistert. Dann muss der Sesam zu einer feinen Paste verarbeitet werden. Am besten nehmt ihr einen Mörser oder einen Multi-Zerkleinerer. Die Paste soll leicht klebrig sein.

Dann die Eier mit dem Eigelb und 100g Zucker im warmen Wasserbad aufschlagen, bis eine Creme entsteht. Anschließend im kalten Wasserbad weiterschlagen, damit die Masse abkühlt. Die Sesampaste darunter rühren.

Sahne schlagen und den restlichen Zucker einrieseln lassen. Dann die Sahne unter die Eier-Sesammasse heben. Die Masse muss dann für mindestens 40 Minuten in die Eismaschine. Fertig!

Das Eis schmeckt genauso lecker wie Sesamkrokant. Nur besser!

TIPP:

Zum Garnieren noch ein paar schwarze Sesamkörner aufheben! Macht sich schöner.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: