Crazy Gingerbread – Lebkucheneis

In der Weihnachtszeit gehören Lebkuchen einfach dazu. Deswegen habe ich hier das perfekte Wintereis für euch! CRAZY GINGERBREAD …

Zutaten

2 TL Lebkuchengewürz
4 (ca. 240g) Lebkuchen (Herzen, Sterne, Brezeln)
300g Sahne (1,5 Becher)
120g Zucker
2 Eier
2 Eigelb

 

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Stunden

Zuerst schneidet ihr die Lebkuchen in kleine Würfelchen. Dann die Eier, Eigelb und 100g Zucker mit dem Schneebesen im warmen Wasserbad aufschlagen, bis eine Creme entsteht. Anschließend im kalten Wasserbad weiterschlagen, damit die Masse abkühlt. Die Lebkuchenwürfel und das Lebkuchengewürz darunter rühren.

Die Sahne schlagen und den restlichen Zucker einrieseln lassen. Dann die Sahne unter die Eiermasse heben.

Die Masse muss dann für mindestens 40 Minuten in die Eismaschine. Wenn ihr das Eis über Nacht im Gefrierschrank lässt, ist die Konsistenz am nächsten Tag perfekt.

 

TIPP: Das Eis schmeckt schön winterlich und eignet sich deshalb perfekt als Dessert in der Weihnachtszeit.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: